Aktuelles: Gemeinde Albbruck

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinschaftsschule Albbruck
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user

Save the Date!

***Schulfest am 14. Juni 2024 von 15.30 Uhr - 18.30 Uhr***

Der Osterhase war da!

Die Schüler*innen der Klasse 1c mit ihren LehrerInnen Herr Eichin und Frau Fischer bekamen am letzten Schultag vor den Osterferien Besuch vom Osterhasen. Begeistert folgten alle den Hasenspuren, die sie schlussendlich im Wald zur Osterüberraschung führte.

Theaterstück "FANNY FRANKENSTEIN"

Am Freitag, den 22. März 2024 besuchten die professionellen Schauspielerinnen der Theaterproduktion „Nimmerland“ mit ihrem Stück „Fanny Frankenstein“ unsere GrundschülerInnen.
In dem Theater, das bei uns in der Mehrzweckhalle aufgeführt wurde, ging es um Fanny, die Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Enkelin des legendären Wissenschaftlers Frankenstein. Sie hatte sich zum Ziel gesetzt, den Ruf ihrer Familie reinzuwaschen und beschloss in ihrer kindlichen Fantasie, ihren Lieblingsteddy ein wenig zu optimieren. Dazu hatte sie sich ein ansehnliches Labor zusammengestellt, mit dem sie in die Schule kommt, um ihr Experiment zu beenden.
Die GrundschülerInnen konnten aktiv dabei mitwirken, Fannys Teddy zum Leben zu erwecken und starteten mit bleibenden Eindrücken in die Ferien.
 

Wir wissen wie es geht - MÜLLTRENNUNG

Heute (12. März 2024) bekamen die ErstklässlerInnen Besuch von Frau Schwind vom Landratsamt. In zwei spannenden Unterrichtsstunden lernten die Kinder sehr praktisch, wie man Müll richtig trennt und wiederverwerten kann.

Schulkino im März 2024

Am Dienstag, den 5.März 2024 erlebten 70 SchülerInnen der Grund- und Gemeinschaftsschule unter der Leitung von Frau Fleig und Herr Eichin beim Film "Peter Hase" einen spannenden Kinonachmittag in der neu gebauten Aula des Schulhauses. Sie freuen sich schon auf die nächste Kinovorstellung am 23. April 2024.

Schülerlabor für ALLE!!

Die Gemeinschaftsschule Albbruck öffnet ihre Labortüre für andere Grundschulen.

An unserer Schule wird im Naturwissenschaftsunterricht der Klassen 8 bis 10 praktisch und projektorientiert  gearbeitet.

Wir bilden unsere Schüler und Schülerinnen zu „Junglaboranten“ aus, die andere Schüler bei Versuchen anleiten und unterstützen können.

Unsere eigenen Grundschulklassen hatten dieses Schuljahr bereits mehrfach die Chance, am Schülerlabor teilzunehmen.

Dies möchten wir nun auch weiteren Grundschulen ermöglichen.

Melden Sie Ihre Grundschulklassen für einen Tag voller Staunen, Begeisterung und Forschermomenten bei uns an.

Wählen Sie aus einem Angebot verschiedener Themenbereiche mit Versuchen und Experimenten aus, die Ihre  Klassen durchführen könnten:

  • Schwimmen und Sinken
  • Verbrennungsdreieck
  • Stärkenachweis
  • Mikroskopieren
  • Wasserkreislauf im Glas
  • Dosentelefon
  • Chromatografie
  • Vulkan
  • Sinneswahrnehmungen

Die Versuche werden von Junglaboranten bzw. einem Laborprofi (Lehrperson) angeleitet.

Haben Sie Interesse?! – Dann melden Sie sich bei unserer Naturwissenschaftsfachschaft:

schuelerlabor(@)schule-albbruck.de

Folgende Termine wären möglich: 

  • 19.03.2024
  • 27.06.2024
  • 28.06.2024

Wir freuen uns darauf, Ihre Schülerinnen und Schüler  zum Staunen zu bringen!

Schnuppertag für zukünftige Schüler*innen der Klasse 5

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte der ViertklässlerInnen,

bald schon stehen die Grundschulempfehlungsgespräche an und Ihre Entscheidung bezüglich der Schulwahl rückt näher und näher… Gerne würden wir als Gemeinschaftsschule Albbruck unseren Beitrag zu diesem Entscheidungsprozess beisteuern.

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem

Schnuppertag am Donnerstag, den 18. Januar 2024 von 14-16 Uhr ein.

Bei einem Schulhausrundgang besteht die Möglichkeit, Einblicke in Themenbereiche verschiedener Fachrichtungen zu bekommen.

Bitte melden Sie sich und Ihr Kind dafür über das Sekretariat (Tel.-Nr.: 07753-2908) an.

Wir würden uns sehr freuen, Sie und Ihr Kind an unserem Schnuppertag begrüßen und kennenlernen zu können.

 

Mit freundlichen Grüßen

K. Tritschler, Rektor

Wahl des Schülerlabor-Logos

Projekte brauchen ein Erkennungszeichen – so auch unser Schülerlabor!

Daher entwarfen die Schüler*innen der 10. Klasse ein Logo für ihr Schülerlabor (ein Projekt, bei dem Grundschüler experimentieren und von älteren Schüler*innen angeleitet werden). Aus einer Vorauswahl von 8 Logos durften die 4. und 9. Klassen ihre drei Favoriten auswählen.

Hier sind die Schülerfavoriten zu sehen. 

Die endgültige Wahl ist aber noch nicht getroffen. Es bleibt also spannend welches „Gesicht“, das aufregende Projekt Schülerlabor, bekommen wird.

Newsbereich

Es sind derzeit keine Einträge vorhanden.